Artenschutz-Treffen im Erlebnis-Zoo Hannover

 

Am 28. Oktober fand das 4. Treffen der Arbeitsgemeinschaft Artenschutz im Erlebnis-Zoo Hannover. Das Interesse war auch dieses Mal sehr groß: 40 motivierte Teilnehmer aus 27 Einrichtungen - Zoos des Verbands der Zoologischen Gärten, der Stiftung Artenschutz und unseren Artenschutzpartnern Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. - ZGAP und Frogs & Friends - informierten sich über aktuelle Entwicklungen aus den Projekten und der Stiftungsarbeit. Workshops zu relevanten Fragestellungen und Vorträge über lokalen Artenschutzprojekte ergänzten das Programm.

 

Die 2019 gegründete AG Artenschutz hat zum Ziel, das Artenschutzprogramm der Stiftung Artenschutz mitzugestalten und mittelfristig Artenschutzziele und -aktivitäten der Zoos zu bündeln und für Entscheider und die Öffentlichkeit sichtbarer zu machen.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer und bei unserem Gastgeber Erlebnis-Zoo Hannover!